Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen Mainz

StartAktuellFindenMaterialÜber unsLinksArchiv

Islam und Islamismus aus friedenspolitischer Perspektive

Salam oder Dschihad?
Salam oder Dschihad?

Veranstaltung im Rahmen der Schwarz-Roten Kneipe
im Haus Mainusch, Staudingerweg 23, Campus Universität Mainz

Dienstag, 26. August 2008, 20 h

Referent: Dr. Gernot Lennert M.A.

 

Mitautor von: Salam oder Dschihad? Islam und Islamismus aus friedenspolitischer Perspektive. Alibri-Verlag, Aschaffenburg 2003.

Das Buch entstand als Resultat eines Seminars der DFG-VK Hessen und des DFG-VK Bildungswerks Hessen

Die Veranstaltung ist rauchfrei.

Themen:

  • Islam und Islamismus: kurze Einführung und Definitionen
  • Geschichtlicher Überblick
  • Friedenspolitische und menschenrechtliche Aspekte
  • Gewaltfreie Bewegungen im Islam
  • Aufklärung und Religionskritik im Islam

Interview mit dem Referenten in der Jungen Welt

Die Veranstaltung ist der Auftakt einer Veranstaltungsreihe im Rahmen der Schwarz-Roten Kneipe zu verschiedenen politischen Aspekten des Islam mit Referenten und Referentinnen mit unterschiedlichen Perspektiven und Positionen. Weitere Informationen dazu demnächst unter www.antifa-nierstein.de

Schwarz-Rote Kneipe im Haus Mainusch (Staudinger Weg 23, Mainz)

ab 26.8. wieder jeden Dienstag ab 20 Uhr mit Antifa-Infotisch und Antifa-Solicocktails

Veranstaltet von der Antifa Nierstein, dem DFG-VK Bildungswerk Hessen e.V. und der DFG-VK Mainz

Letztes Update: 18.04.2009 14:39
Druckversion Kontakt Impressum